Startseite - ­Kontakt - ­Impressum - ­Datenschutz - ­AGB - Anmeldung
  • Champagne Jacques Chaput. Foto: Champagner-club.de

Club-Champagner in 2018

Champagner-Rosé, dessen selektiertes Traubengut von zum Teil bis zu 45 Jahre alten Rebstöcken mit reduziertem Ertrag stammt.

weiter

Noten von sauber vergorenem Apfelmost, etwas Birne, dazu Butterkeks und Flan.

weiter

Die Handschrift dieses Jahrgangs-Champagners zeigt sich im Aroma von Safran, frischem Leder und gegrilltem Brot. Noten von Orangenschalen und roten Früchten unterstreichen die anmutige Struktur dieser Cuvée.

weiter

Diese Cuvée stammt ausschließlich von Parzellen, die biodynamisch angebaut sind. Sie wurde dank der oenodynamischen Methode ohne Zusatz von Schwefel ausgebaut.

weiter

Or pâle bedeutet (“helles Gold“) und so elegant und ausdrucksvoll wie ihr Name präsentiert sich auch diese Cuvée Prestige.

weiter

Ein Rosé de Saignée aus dem Hause Champagne J.M. Goulard.

weiter

Ein ausdrucksstarker Champagner mit einer komplexen Struktur. Aromen von weißen Blüten und Honig werden durch ein dichtes Bouquet von würzigen Noten und roten Früchten abgelöst.

weiter

Die Cuvée Champagne Pol Couronne Brut spiegelt das Beste aus dem Terroir der Champagne wider, mit einer Mischung aus Pinot Noir, Meunier und Chardonnay.

weiter

Stoßen Sie mit uns an, auf unsere erste Champagner Club Edition. Wir präsentieren Ihnen die Champagner Club Edition No 1, einen Blanc de Blancs, Premier Cru, Millésime 2007.

weiter

Diese Cuvée hat Finesse und Kraft und wird 7-8 Monate in Eichenfässern vinifiziert. Das gibt ihr Größe und Länge im Mund.

weiter