Startseite - ­Kontakt - ­Impressum - ­Datenschutz - ­AGB - Anmeldung
  • Champagne Jacques Chaput. Foto: Champagner-club.de

Club-Champagner in 2018

Champagne Waris Hubert Armorial Blanc de Noirs

Cousin de Barbonne

Beschreibung

Rebsorten

100% Pinot Noir

Terroir

Dorf Barbonne Fayel
Mischung aus 2 Jahren: 2014 und 2015
Sandige, kalkhaltige Böden
Durchschnittliches Alter der Reben: 35 Jahre

Herstellung

100 % Cuvee
Alkoholische Gärung bei 16 °C
Vinifizierung in Edelstahlwannen für 6 Monate
Reifung: in Racks ca. 2 Jahre bei einer konstanten Temperatur von 11°C
Lagerfähigkeit: 2 bis 5 Jahre

Dosage

8 g/l

Auge

Gelbes Gewand mit einem Hauch von Mint-Grün. Feines, großzügiges und ungestümes Sprudeln.

Nase

Sehr fein und subtil, Aromen von weißen Blumen und frischer Brioche.

Mund

Eine Fülle von Bläschen, die dezent scharf den Gaumen erwecken. Danach setzt sich die Weichheit und Fülle durch. Die Pinot Noir-Traube findet ihren eleganten Ausdruck in einem Kosmos frischer Früchte (weißer Pfirsich und Zitrusfrüchte).


Speise-Empfehlungen

  • Dieser Wein wird als Aperitif oder zu süß-sauerer Küche sehr geschätzt
  • Carpaccio aus Rindfleisch oder Jakobsmuscheln, mit einem Schuss nativem Olivenöl extra
  • Karamellisiertes Hackfleisch mit Zwiebelkonfitüre, in süß-sauerer Sauce