Startseite - ­Kontakt - ­Impressum - ­Datenschutz - ­AGB - Anmeldung
  • Champagne Jacques Chaput. Foto: Champagner-club.de

Club-Champagner in 2019

Champagne Charles Heidsieck Rosé Réserve

In der Nase sowie am Gaumen ein Strauß voller Frühlingsblüten mit Noten von Himbeere, Pflaume und einem Hauch Zimt. Die Frucht bleibt am Gaumen angenehm im Hintergrund. Der Abgang präsentiert sich weinig und von der Säure getragen. Er beweist seine Klasse nicht in Opulenz, sondern in raffinierter Harmonie mit unglaublicher Eleganz und feinster Perlage.

„The greatest Non-Vintage Champagne Rosé“ (Thomas Stevenson, renommierter Weinautor und einer der führenden Champagnerverkoster weltweit)

Beschreibung

Cuvée

50 Crus
20% Réserve-Weine (durchschnittlich 5 Jahre gereift / Trauben: 50% Pinot Noir, 50% Chardonnay)
80% Weine des aktuellen Jahrgangs

Rebsorten

1/3 Chardonnay, 1/3 Pinot Noir, 1/3 Meunier
Rotweinanteil 5-6%

Reifung

Über 3 Jahre Hefelager in den hauseigenen Crayères (Einlagerungs- und Dégorgier-Datum werden auf dem Flaschenetikett ausgewiesen)

Dosage

11 g/l

Lagerfähigkeit

Lagerfähigkeit: ca. 7 Jahre

Auge

Filigranes pudriges Rosé mit einem Schimmer von Wildrose

Nase

Strauß voller Frühlingsblüten mit Noten von Himbeere, Pflaume und einem Hauch von Zimt

Mund

Die Frucht bleibt am Gaumen angenehm im Hintergrund, Abgang präsentiert sich weinig und von der Säure getragen sowie von feinster Perlage

Speise-Empfehlung 

Apéro, Entenpastete mit getoastetem Brioche dazu Champagnergelee und Erdbeer-Himbeer-Coulis


Auszeichnungen

  • Decanter World Wine Awards: Goldmedaille + 95 Punkte
  • Wine Spectator: 93 Punkte
  • VINUM: 17/20 Punkte
  • Drinks Business Champagne Masters: Master Medaille
  • Robert M. Parker, Jr.‘s The Wine Advocate: 93 Punkte
  • Fine Champagne Magazine Top 100: Platz 3

Geschmacksprofil Champagne Charles Heidsieck Rosé Réserve

Champagne Charles Heidsieck Rosé Réserve Geschmacksprofil