Startseite - ­Kontakt - ­Impressum - ­Datenschutz - AGB
  • Champagner Club Edition No II RS 2009 zu Gast in der Austernmanufaktur auf Sylt. Foto: 80 GRAD, Düsseldorf

Club-Champagner in 2021

Der Jahrgangschampagner Alfred Gratien Brut Millésimé 2007 reifte mit Naturkork, lag über 10 Jahre auf der Hefe und wurde per Hand degorgiert.

weiter

Der im Ansatz so erfrischende Geschmack von Champagne Charles Clement Rosé Brut Imperial wird schnell durch Aromen von Mandel, Mohnbonbons und einen Hauch von roten Früchten ergänzt.

weiter

Champagne Leclerc Briant Extra Brut Millésime 2014, der zum Teil in Holzfässern ausgebaut ist, offenbart seinen Reichtum bereits durch eine großzügige und fruchtige erste Nase.

weiter

Champagne Palmer Rosé Soléra ist ein Champagner mit einzigartigem Charakter. Dieser Ausnahmewein wurde mit Rotwein aus einer seit über 35 Jahren bestehenden Solera abgerundet. Diese ausgezeichnete Weinherstellung ergibt einen Rosé-Champagner mit außergewöhnlicher Frucht.

weiter

Champagne Deutz zählt seit jeher zu den konstantesten und besten Rosé-Erzeugern überhaupt. Der Rosé Millésime 2014 ist schon zu Beginn rund und verführerisch. Auch am Gaumen präsentiert sich ein Korb mit roten Früchten wie Johannisbeeren, Kirschen, untermalt mit einer sehr feingliedrigen Textur. Elegantes, langes Finale mit beständigen Aromen.

weiter

Dieser Blanc de Blancs beschreibt den Stil von Vazart-Coquart. Fein, geschmeidig und luftig, sehr geschätzt von Champagner-Liebhabern. Er ist eine Assemblage aus den aktuellen Jahrgängen des Chardonnay, dem rund 25% Solera-Reserveweine zugefügt werden.

weiter

Der Art de Vigne ist die Prestige Cuvée des Hauses Jacques Picard. Dieser außerordentliche Jahrgangs-Champagner wurde aus den besten Lagen, von den ältesten Weinstöcken und in sehr begrenzter Menge gewonnen.

weiter

Am Gaumen entwickelt der Champagne eine Aromendichte von weiß und rotfleischigen Früchten und ein sehr reines Geschmackserlebnis, das durch Mineralität und einen Hauch von Grapefruit verkörpert wird.

weiter

Champagne Jean Laurent Fleurs de Celles wird aus den Rebsorten 25% Pinot Noirs, 25% Chardonnay und das Besondere: aus den beiden alten Rebsorten 25% Pinot Blancs und 25% Arbanne hergestellt. Also eine Assemblage aus vier verschiedenen Rebsorten. 

weiter

Champagne Jean Laurent Brut Rosé ist eine Vermählung aus 80% Pinot Noirs, 12% Couteaux Champenois Rouge (Rotwein aus der Champagne) und 8% der alten Rebsorte Pinot Blancs. Die Assemblage bildet die Ernten der Jahre 2015, 2014, 2013 und 2012 ab.

weiter